Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite

KTS aktuell

HERZLICH WILLKOMMEN
auf der Website der Karl-Trunzer-Schule (KTS) in Buchen. Unsere Werkrealschule führt nach sechs Schuljahren zum Mittleren Bildungsabschluss und bietet die Möglichkeit, nach Klasse 9 den Hauptschulabschluss zu erwerben.
Im Schuljahr 2016/17 werden die rund 220 Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen 5 und 6 einzügig sowie in den Klassenstufen 7-10 zweizügig unterrichtet. Als verbindliche Ganztagsschule bieten wir gegenüber Halbtagsschulen allen unseren Schülerinnen und Schülern umfangreichere Lernchancen.
Auf den einzelnen Seiten erfahren Sie Aktuelles und Wissenswertes über unsere Schule, den Unterrichtsalltag und das Schulleben. Ausführlich sind die 5 Säulen unseres Schulkonzeptes dargestellt. Wir sehen uns als "Schule im Wandel" und möchten zur Weiterentwicklung unserer Lernkultur Gemeinschaftsschule werden.
Daten zur Schulgeschichte und zur Unterrichtsentwicklung finden Sie im "Archiv". Dort sind einzelne Seiten mit unserem vorherigen Internetauftritt verlinkt, wodurch auch ein Rückblick in frühere Zeiten ermöglicht wird.

GMS

Elterninitiative pro Gemeinschaftsschule in Buchen
Aus dem Elternbeirat der Karl-Trunzer-Schule hat sich eine Elterninitiative pro Gemeinschaftsschule in Buchen gegründet: Unser Anliegen ist es, Informationen über die neue Schulart der Gemeinschaftsschule an Eltern und interessierte Mitbürger weiterzugeben. Wir setzen uns für die Einführung der GMS in Buchen ein, da wir überzeugt davon sind, dass das Konzept der Gemeinschaftsschule in Zukunft tragend sein wird. [... mehr]

Einladung zum Infoabend "Gemeinschaftsschule" am 13.12.2016

Termine

08.12.2016: Schulkonferenz, Beginn: 18.30 Uhr (Terminänderung!)

13.12.2016: Infoabend zur Gemeinschaftsschule in der ABR, Beginn: 19 Uhr

21.12.2016: Schulgottesdienst

23.12.2016: Beginn der Weihnachtsferien

09.01.2017: Erster Schultag im neuen Kalenderjahr

24.03.2017: "Tag der offenen Tür" für Eltern und Schüler der 4. Grundschulklassen, 14.30-17.30 Uhr

04.04.2017: Anmeldung für die 5. Klasse 2017/18 von 8-12 Uhr

05.04.2017: Anmeldung für die 5. Klasse 2017/18 von 8-12 Uhr und 14-17 Uhr sowie nach Vereinbarung

Thema Organspende

Mit fremder Niere Konzerthallen gerockt
"Ich habe ein neues Vorbild" - wenn ein junger Mensch voller Überzeugung diesen Satz ausspricht, muss ihn vorher jemand gehörig beeindruckt haben. Dieser Jemand heißt Rudi Wartha und wohnt in Lauda. Das Beeindruckende sind seine Lebensgeschichte und sein scheinbar nimmermüder Kampfgeist. [... mehr]

Streitvermittlerausbildung 2016/17

"Es ist besser Brücken zu bauen als Mauern."
Überall, wo Menschen miteinander leben und arbeiten, bleiben Konflikte nicht aus. Streitigkeiten gehören zu unserem Lebensalltag - auch in der Schule. Nicht immer läuft hier alles friedlich ab. Manchmal gibt es z.B. Streit unter Freunden, verletzende Sprüche, gegenseitige Beleidigungen, aber auch Missverständnisse. [... mehr]

Klassenfahrt

Die "Sechser" der KTS besuchten das Rheinland
Gemeinschaftserlebnistage "Wir werden Klasse" / Ausflug nach Koblenz

Spiel, Kultur, Abwechslung und jede Menge Spaß so lässt sich die Klassenfahrt der 6. Klasse der Karl-Trunzer-Schule kurz und bündig zusammenfassen. Zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Uhl und Frau Waldherr verbrachten die Schülerinnen und Schüler vier Tage im Landkreis Mayen bei Koblenz im Rheinland. [... mehr]

Begrüßungsfeier 2016/17

Die 6.-Klässler empfingen die 5.-Klässler überschwänglich als ihre Nachfolger
"Ein ganz herzliches Willkommen", freute sich Rektor Walter Scheuermann. "Wir haben stets auf euch gezählt - ihr habt uns grade noch gefehlt!", riefen die Sechstklässler. Die überschwänglichen Begrüßungsworte, die am Dienstag durch den Anbau der Karl-Trunzer-Schule hallten, ...
[... mehr]

Neuer Bildungsplan ab dem Schuljahr 2016/2017
 
Für die Sekundarstufe I (Kl. 5-10) in der Haupt-, Werkreal-, Realschule und der Gemeinschaftsschule wird ein gemeinsamer Bildungsplan eingeführt. Die anzustrebenden Kompetenzen werden dabei auf drei Niveaustufen ausgewiesen.
In den verschiedenen Fächern erleben wir viele unserer Schülerinnen und Schüler unterschiedlich leistungsstark. 
Nur in der Gemeinschaftsschule lernen Schülerinnen und Schüler in jedem Fach auf der für sie am besten geeigneten Niveaustufe, ohne dabei in Kurse eingeteilt und ausgegrenzt zu werden.
Auch deshalb setzen wir uns weiterhin zielbewusst für die Einführung der Gemeinschaftsschule in Buchen ein .....
 

Ereignisse