Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite

KTS aktuell

HERZLICH WILLKOMMEN
auf der Website der Karl-Trunzer-Schule (KTS) in Buchen. Unsere Werkrealschule führt nach sechs Schuljahren zum Mittleren Bildungsabschluss und bietet die Möglichkeit, nach Klasse 9 den Hauptschulabschluss zu erwerben.
Im Schuljahr 2016/17 werden die rund 220 Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen 5 und 6 einzügig sowie in den Klassenstufen 7-10 zweizügig unterrichtet. Als verbindliche Ganztagsschule bieten wir gegenüber Halbtagsschulen allen unseren Schülerinnen und Schülern umfangreichere Lernchancen.
Auf den einzelnen Seiten erfahren Sie Aktuelles und Wissenswertes über unsere Schule, den Unterrichtsalltag und das Schulleben. Ausführlich sind die 5 Säulen unseres Schulkonzeptes dargestellt. Wir sehen uns als "Schule im Wandel" und möchten zur Weiterentwicklung unserer Lernkultur Gemeinschaftsschule werden.
Daten zur Schulgeschichte und zur Unterrichtsentwicklung finden Sie im "Archiv". Dort sind einzelne Seiten mit unserem vorherigen Internetauftritt verlinkt, wodurch auch ein Rückblick in frühere Zeiten ermöglicht wird.

Begrüßungsfeier 2016/17

Die 6.-Klässler empfingen die 5.-Klässler überschwänglich als ihre Nachfolger
"Ein ganz herzliches Willkommen", freute sich Rektor Walter Scheuermann. "Wir haben stets auf euch gezählt - ihr habt uns grade noch gefehlt!", riefen die Sechstklässler. Die überschwänglichen Begrüßungsworte, die am Dienstag durch den Anbau der Karl-Trunzer-Schule hallten, ...
[... mehr]

Termine

26.09.2016: 18.15 Uhr Elternversammlung im Anbau; 19.00 Uhr Klassenpflegschaftssitzungen in den Klassenzimmern; 20 Uhr Sitzung des Elternbeirates im Lehrerzimmer

29.09.2016: Ökumenischer Schulgottesdienst

17.10.2016: Beginn des einwöchigen Berufswahlpraktikums der 9. Klassen

29.10.2016: Beginn der Herbstferien

Letzter Schultag 2015/16

"Sich engagieren und stets aktiv sein"
Dank an alle Lehrkräfte, Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer

An der Karl-Trunzer-Schule ist es eine schöne Tradition, dass sich am letzten Schultag vor den Sommerferien die komplette Schülerschaft und alle Lehrkräfte in der Aula treffen, um gemeinsam in die Ferien zu starten.
[... mehr]

Verabschiedung

Alles für "Schüler und das Kollegium getan"
Eine Institution geht - anders kann man es nicht nennen, wenn eine Lehrkraft, die 27 Jahre lang an der gleichen Schule gearbeitet hat, ihren Platz räumt. Und so gab es schon auch einige emotionale Momente, als das Lehrerkollegium der Karl-Trunzer-Schule Margit Hollerbach nach insgesamt 34 Dienstjahren im Rahmen einer Feierstunde in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedete. [... mehr]

"Faszination Technik"

Der Arbeitgeberverband "SÜDWESTMETALL" führte in Zusammenarbeit mit der Abt-Bessel-Realschule und der Karl-Trunzer-Schule den Berufsinformationstag "Faszination Technik 2016" durch. Während in verschiedenen Fachräumen der beiden Schulen sieben Firmen ihre Berufsbilder und die Ausbildungsmöglichkeiten in Workshops praxisnah und handlungsorientiert präsentierten, ...
[... mehr]

Abschlussfeier 2016

"Wir haben Mathe gelernt - mit uns kann man rechnen!"
Wenn Ziele erreicht sind, darf gefeiert werden. Wenn es sich bei diesen Zielen um Schulabschlüsse handelt, erst recht. Und so bot die Stadthalle für 78 Schülerinnen und Schüler der Karl-Trunzer-Schule einen würdigen Rahmen, ihr erreichtes "Etappenziel" zu feiern.
[... mehr]

Neuer Bildungsplan ab dem Schuljahr 2016/2017
 
Für die Sekundarstufe I (Kl. 5-10) in der Haupt-, Werkreal-, Realschule und der Gemeinschaftsschule wird ein gemeinsamer Bildungsplan eingeführt. Die anzustrebenden Kompetenzen werden dabei auf drei Niveaustufen ausgewiesen.
In den verschiedenen Fächern erleben wir viele unserer Schülerinnen und Schüler unterschiedlich leistungsstark. 
Nur in der Gemeinschaftsschule lernen Schülerinnen und Schüler in jedem Fach auf der für sie am besten geeigneten Niveaustufe, ohne dabei in Kurse eingeteilt und ausgegrenzt zu werden.
Auch deshalb setzen wir uns weiterhin zielbewusst für die Einführung der Gemeinschaftsschule in Buchen ein .....
 

Ereignisse